Personalwerkstatt – Das Netzwerk für wirksame Personalarbeit

Start im Juli 2018: Arbeitgeberattraktivität stärken – Wunschkandidaten finden

Kleine und mittelständische Unternehmen stehen am Arbeitsmarkt in direktem Wettbewerb mit den „Großen“ um die Gewinnung von Fach- und Führungskräften. Dabei ist es wesentlich, die eigene Arbeitgeberattraktivität bewusst zu erkennen und zu gestalten, diese gezielt an die Wunschkandidaten zu kommunizieren und im Bewerbungsprozess erlebbar zu machen. Von Beginn an – bei der Ansprache, Auswahl und Bindung der Leistungsträger.

HR-Professionals im Mittelstand stehen vor vergleichbaren Herausforderungen. Hier setzen wir mit der Personalwerkstatt an.

Wir bringen Sie an fünf Vormittagen mit Personalern anderer Unternehmen entsprechender Größe zusammen. Ausgewählte fachliche Inputs bereichern das im Netzwerk vorhandene Know-How. Im Austausch miteinander machen Sie die Inhalte und zahlreichen Best-Practice Beispiele für sich nutzbar.

Begleitend zur Personalwerkstatt beginnen Sie mit der Umsetzung Ihres Projekts zur Steigerung Ihrer Attraktivität als Arbeitgeber. Damit hat die Personalwerkstatt eine hohe Praxisorientierung und ist eine Ergänzung der klassischen Personalernetzwerke.

Diese Inhalte stehen beim Thema Arbeitgeberattraktivität im Mittelpunkt

  • Analysenphase
  • Ihre Stärken als Arbeitgeber
  • Kanäle der Mitarbeitergewinnung
  • Umsetzung
  • Mitarbeiterauswahl und Mitarbeiterintegration

Termine

Die Personalwerkstatt findet über fünf Termine statt:

Donnerstag, 19. Juli 2018

Donnerstag, 13. September 2018

Donnerstag, 18. Oktober 2018

Donnerstag, 22. November 2018

Donnerstag, 17. Januar 2019

 

Uhrzeit:          8.30 Uhr – 14.00 Uhr, inkl. gemeinsamem Mittagessen

Ort:                Allert + Martin, Hermann-Herder-Str. 4, 79104 Freiburg

Teilnahmehonorar:           1.200,00 Euro

2. Teilnehmer der Firma: 1.000,00 Euro

 

Teilnehmerstimmen

„Die PersonerLounge (Personalwerkstatt) erfüllt genau meine Erwartungen. Insbesondere der Austausch mit anderen Personalern ist hilfreich und produktiv. Die Inhalte sind sehr gut aufbereitet und werden sehr gut vermittelt.“

„Besonders gut gefällt mir, dass das Erlernte konkret in der Praxis umgesetzt werden kann. Auch der Austausch mit den Kollegen ist sehr gewinnbringend.“

„Als sehr positiv empfinde ich:
– den engen Austausch untereinander
– den Raum zum eigenen Denken und Umsetzen
– die intensive Auseinandersetzung mit dem eigenen „Status quo“

Für eine Anmeldung nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Betreff

Ihre Nachricht